Über mich
DSC_0007.jpg

Lesen zu lernen war für mich als Kind nicht ganz einfach. In der Volksschule ritterte ich mich mit meiner besten Freundin, deren Eltern ihr das Lesen schon im Kindergarten beigebracht hatten. Ich weiß nicht wie, aber plötzlich funktionierte es.

Als es dann klappte verschlang ich ein Buch nach dem anderen. Mit vierzehn nutzte ich meine Leselust und brachte mir so Englisch bei...in den vier Jahren Unterstufe war ob der Angst vor dem Lehrer nicht wirklich etwas hängen geblieben. Heute lese ich soweit wie möglich immer in der Originalsprache, egal ob Deutsch, Englisch oder manchmal auch Spanisch.

Mit dem Lesen kam auch die Lust zu schreiben, die aber mit dem Studium abrupt ein misshandeltes Ende in wissenschaftlichen Abhandlungen fand. Bis ich all meinen Mut zusammengenommen habe und mir den Traum von diesem kleinen aber feinen Blog erfüllte.

 

Ich wünsche dir also viel Spaß beim Lesen und Entdecken meiner Bücher!

Kontakt

Success! Message received.